Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Rowohlt-Verlag

„Entsetzt“ über Laugwitz-Entlassung

Archivartikel

Mehrere Autoren des Rowohlt-Verlags haben die Entlassung der bisherigen Verlagschefin Barbara Laugwitz in einem offenen Brief scharf kritisiert. „Viele von uns sind verwundert über diesen Vorgang, einige entsetzt“, heißt es in dem Schreiben unter anderem an den Vorstandsvorsitzenden der Holtzbrinck Buchverlage, Joerg Pfuhl. Die Autoren, darunter Katharina Adler, Till Raether, Thomas Melle,

...

Sie sehen 59% der insgesamt 675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00