Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Sachbuch Hans Rudolf Vaget untersucht „Hitler, Wagner und Bayreuth“ und blickt dabei auch auf den kritischen Wagner-Anhänger Thomas Mann

Fraglos angenommen und geliebt werden

Archivartikel

Ist tatsächlich „viel „Hitler“ in Wagner“, wie der kritische Wagner-Kenner und -Anhänger Thomas Mann mutmaßte? Ist Hitler also ein „Geschöpf aus der ideologischen Hexenküche Wagners“, wie andere behaupten? Siegfried Wagner, Sohn des Komponisten der „Götterdämmerung“, sah in Hitler jedenfalls die „echte deutsche Volksseele“ verkörpert, der wiederum Bayreuth als jene Stadt glorifizierte, in der

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00