Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Urteil

Fußgänger kann trotz Grün mithaften

Archivartikel

Hamm.Fußgänger, die bei Grün über die Straße gehen, müssen die Rechte von Radlern auf dem Radweg der gegenüberliegenden Seite beachten. Nach einem Unfall müssen sie ansonsten mithaften. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichtes Hamm. Eine Frau ging zu Fuß bei grüner Ampel über die Straße.

Nachdem sie den Gehweg an der anderen Seite erreichte, wollte sie auch den Radweg queren. Dieser

...

Sie sehen 49% der insgesamt 801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00