Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Hüpfburg und Popcorn

Archivartikel

Kinderprogramm: Spaß-Arena im Stadtpark

Kinder verabreden sich in ihrer Freizeit gerne. Erwachsene tun das auch. Eine Verabredung von zwei „Großen“ für das 28. Zwingenberger Weinfest an Pfingsten steht fest: Susanne Schäfer, Bereichsleiterin Marketing & Kommunikation der GGEW AG, und Bürgermeister Holger Habich wollen gemeinsam auf die Hüpfburg.

Der genaue Termin muss noch geklärt werden, kann aber eingegrenzt werden: Am 20. Mai, Pfingstsonntag, und 21. Mai, Pfingstmontag, lädt der Energieversorger mit Sitz in Bensheim nämlich in den südlichen Stadtpark des ältesten Bergstraßenstädtchens in seine GGEW-Arena ein. Und dann wird das Duo Schäfer/Habich die beim Pressegespräch vollmundig gemachte Ankündigung wahr machen müssen: Irgendwann im Zeitraum von jeweils 12 bis 18 Uhr, so lange ist die Arena geöffnet, wird gehüpft.

Wenn Susanne Schäfer und Holger Habich keine Lust mehr haben, dann können sie sich auch schminken lassen, am Glücksrad drehen oder sich Popcorn holen, um im Chill-out-Bereich zu entspannen. All das bietet die GGEW AG als „Kinderbelustigung“ in direkter Nachbarschaft zum Spielplatz an der Neugasse an. mik