Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Literatur In Harry Kämmerers Kriminalroman „Kalter Kaffee“ kämpft die Hauptfigur gegen die Kaffee-Mafia

Im Visier des organisierten Verbrechens

Archivartikel

Eigentlich wollte der Münchner Kriminalkommissar Hummel nur zu Fuß zur Arbeit gehen. Aber die entspannte Zeit dauert nicht lang, denn auf einmal befindet sich Hummel mitten in einem Mordanschlag und Harry Kämmerer hat einen Anfang für seinen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Krimi „Kalter Kaffee“.

Der deutsche Schriftsteller Harry Kämmerer wuchs in Passau auf und lebt heute mit

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00