Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Weinheim

Junginger ist 75 Jahre alt

Hans Georg Junginger, ehemaliger Landtagsabgeordneter, Kreisrat und Stadtrat der SPD, wurde gestern 75 Jahre alt. Der Weinheimer SPD-Mann verstand es, seinen Beruf als Rechtsanwalt auszuüben und sich zugleich über viele Jahre hinweg als Landtagsabgeordneter und Stadtrat zum Anwalt für Weinheimer Belange zu machen. Schon 1971 wurde er in den Weinheimer Gemeinderat gewählt, wo er, nach einer Pause ab 1984 zu einem maßgeblichen Repräsentanten sozialdemokratischer Kommunalpolitik wurde.

Im Landtag trat Hans Georg Junginger 1996 die direkte Nachfolge von Wolfgang Daffinger an. Nach der Wiederwahl 2001 übernahm er zahlreiche Aufgabengebiete als Landespolitiker. In seiner dritten Wahlperiode war Junginger unter anderem Vorsitzender des Innenausschusses. Gesundheitliche Probleme veranlassten den Weinheimer 2009, sein Landtagsmandat abzugeben. Dass es ihm nicht langweilig wird, dafür sorgen zwei Enkelkinder und sein nach wie vor großes Interesse für die hiesige Kunstszene. dra