Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Langweilige Komödie mit totgerittenen Witzen

Archivartikel

„Bullyparade – Der Film“: Alte Sketche und Gags

Wie oft kann man denselben Witz erzählen, bis keiner mehr lacht? Wenn er gut ist, der Witz, dann ziemlich oft. Michael „Bully“ Herbig hat das mit seiner „Bullyparade“ bewiesen. Von 1997 bis 2002 machte er erfolgreich die immergleichen Späße, leicht variiert, aber im Kern doch stets ähnlich.

Einige brachte er später auf die Leinwand, wandelte 90-Sekunden-Sketche in abendfüllende Filme

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00