Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Lebenserwartung in Baden-Württemberg am höchsten

Archivartikel

Die Lebenserwartung in Deutschland ist leicht angestiegen. Ein neugeborener Junge kann im Schnitt 78 Jahre und vier Monate alt werden. Mädchen können mit einem Alter von 83 Jahren und zwei Monaten rechnen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden diese Woche mitteilte. Damit hat sich die Lebenserwartung für beide Geschlechter um jeweils zwei Monate erhöht. Unter den Bundesländern weist Baden-Württemberg die höchste Lebenserwartung aus. Für Jungen beträgt sie 79 Jahre und sechs Monate, bei Mädchen 84 Jahre.