Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

USA Ehemalige First Lady veröffentlicht Memoiren

Michelle Obama attackiert Trump

Washington.Die ehemalige First Lady Michelle Obama rechnet in ihren Memoiren mit dem amtierenden US-Präsidenten Donald Trump ab, dem Nachfolger ihres Ehemannes Barack Obama. Sie werde Trump niemals verzeihen, weil er öffentlich in Frage gestellt habe, dass ihr Ehemann überhaupt amerikanischer Staatsbürger sei.

Die Vorwürfe seien verrückt und gemein gewesen. Fanatismus und Fremdenfeindlichkeit seien schwer zu übersehen, sagte Obama in einem Interview mit dem Sender ABC, das gestern vor dem Erscheinen von Obamas Memoiren ausgestrahlt wurde.

„Was, wenn jemand mit einer labilen Psyche sein Gewehr lädt und nach Washington fährt? Was, wenn jemand nach unseren Mädchen Ausschau hält? Donald Trump hat mit seinen rücksichtslosen Unterstellungen meine ganze Familie einem Sicherheitsrisiko ausgesetzt. Das werde ich ihm nie verzeihen“, schreibt Obama in einer 426 Seiten langen Biografie, aus der die „Washington Post“ und der Sender CNN gestern vorab berichteten. Das Buch soll an diesem Dienstag in den USA im Handel erscheinen. dpa