Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Weinheim

Motorradfahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe der Weinheimer Straßenbahnhaltestelle „Stahlbad“ ist eine 16-jährige Motorradfahrerin verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war am Dienstag gegen 13 Uhr ein 74-jähriger Autofahrer mit seinem BMW auf dem Multring in Richtung Multzentrum unterwegs. Als er auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle in die Ahornstraße einbog, missachtete er die Vorfahrt der jungen Leichtkraftradfahrerin, die auf dem Multring in Richtung Sepp-Herberger-Stadion fuhr. Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurde die 16-Jährige verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Universitätsklinikum Mannheim, wo sie zunächst stationär aufgenommen wurde. Ihr Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den bei dem Unfall entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf mehr als 10 000 Euro. red/agö