Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Interview Rockstar Jon Anderson vor dem Auftritt von Yes beim Zeltfestival über 50 Jahre Karirere

„Musik ist etwas Unsterbliches“

Archivartikel

Mannheim.Als Sänger der britischen Rock-Formation Yes erfand er mit seiner hellen, unverkennbaren Stimme das, was man heute Progressive Rock nennt, maßgeblich mit. Als Komponist gilt Jon Anderson (73) als Wegbereiter neuer Stile: Neben seinen Progressive-Rock-Kollegen der Formation King Crimson arbeitete Anderson auch immer wieder mit Künstlern wie dem griechischen Komponisten Vangelis zusammen, der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00