Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Geschichte Lehrbuch des US-Geheimdienstes von 1944

Sabotage gegen Hitler

Archivartikel

Ein Schmankerl aus der Geheimdienstgeschichte ist „Das Kleine Sabotagehandbuch von 1944“. Das schmale Büchlein, das jetzt der Rowohlt Verlag ausgegraben hat, versammelt die besten Tricks des US-Geheimdienstes im Kampf gegen Hitler. Adressaten waren vor allem Menschen in den von Deutschen besetzten Gebieten wie Frankreich. Die Tipps für den „Bürger-Saboteur“ sind zum Teil bizarr, vielfach auch

...

Sie sehen 61% der insgesamt 661 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00