Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Neuvorstellung BMW X2 startet im März ab 34 050 Euro

Sportlich abgestimmt

Archivartikel

Lissabon.Im März rollt der BMW X2 in den Handel. Abgeleitet vom X1 als bislang kleinstem Modell, bekommt er eine betont extrovertierte Karosserie und eine etwas sportlichere Abstimmung. Selbst wenn der 4,36 Meter lange Fünfsitzer im Gegensatz zu X6 und X4 nicht einmal ansatzweise zum Coupé wird, lässt sich BMW den Flirt mit dem Lifestyle bezahlen: Mit einem Grundpreis von 34 050 Euro ist der X2 exakt 1800 Euro teurer als der etwas größere und geräumigere X1, der mehr als die 470 Liter Stauraum des X2 bietet.

Unter dem Blech wird die Verwandtschaft noch deutlicher. Denn genau wie der X1 und die Tourer der 2er-Reihe nutzt der X2 die neue Frontantriebsplattform von BMW, die auch mit Allrad aufgerüstet wurde. tmn