Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Literatur Linn Ullmann, Tochter von Liv Ullmann und Ingmar Bergman, beschäftigt sich in ihrem Roman „Die Unruhigen“ mit ihrem Verhältnis zu den berühmten Eltern

Star-Regisseur als überforderter Vater

Archivartikel

Linn Ullmann ist als Scheidungskind weltberühmter Eltern groß geworden. In „Die Unruhigen“ erkundet sie die Sommerwochen bei Ingmar Bergman und die Restzeit bei der ewig hadernden Liv Ullmann. Bis der Vater als seniler alter Mann stirbt. Die Mutter nennt das Buch zurecht ein Meisterwerk.

„Ich hätte gern ein Buch ohne Namen geschrieben. Oder ein Buch mit sehr vielen Namen. Oder ein Buch,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4317 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00