Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Verein unterstützt Stadt

Gewerbeverein: Hütte für Weihnachtsmarkt

Die im zweijährigen Turnus angebotene Gewerbeschau zählt zu den größten Projekten des Gewerbevereins, auch wenn die organisatorische Arbeit, die dahinter steckt, den Besuchern meist nicht so gegenwärtig ist.

Die Aussteller selbst wissen das dagegen schon zu schätzen, denn sie können sich seit Jahren neben der perfekten Organisation in einem attraktiven Umfeld auch auf stabile Standpreise verlassen.

Besonders beliebt ist das im Rahmen der Wochenend-Veranstaltung schon traditionell angebotene Aussteller-Frühstück am Sonntag. Hier kann man in Ruhe schon mal eine Zwischenbilanz ziehen und in gemeinsamen Gesprächen Erfahrungen austauschen.

Tradition hatte in der Vergangenheit auch die finanzielle Unterstützung eines örtlichen Vereins, die üblicherweise im Rahmen der Eröffnung am Samstagmittag mit einer Scheckübergabe verbunden war.

In diesem Jahr wird es das nicht geben, denn der Gewerbeverein hatte sich entschieden, die Stadt zu unterstützen. Realisiert werden soll jetzt die Anschaffung einer sogenannten „Skihütte“, die auf dem Weihnachtsmarkt anstelle der bisherigen Zelte errichtet werden und als gemütlicher Aufenthaltsort dienen soll.

Ursprünglich sollte die Hütte schon im vergangenen Jahr aufgebaut werden, aber da hatte es aus zeitlichen Gründen nicht mehr geklappt. js