Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Waldhof: Neun Punkte Abzug drohen

Archivartikel

Auf den SV Waldhof kommt nach dem Abbruch des Relegationsrückspiels gegen den KFC Uerdingen eine drakonische Strafe zu. Der Kontrollausschuss des DFB fordert neun Punkte Abzug in der neuen Saison, eine Geldstrafe von 50 000 Euro und insgesamt acht Auflagen, die bis zum Start der Spielzeit 2018/2019 umgesetzt sein müssen. „Das ist brutal. Ich glaube, wir haben alle Strafen bekommen, die es gibt“, meinte Geschäftsführer Markus Kompp. Zunächst hieß es, der SVW plane den Weg vor das DFB-Sportgericht. Im Bild: Pyrotechnik brennt im Carl-Benz-Stadion.