Startseite Fallback für unzugeordnet und Altdaten bzw Archiv

Geschäftsleben Regierungspräsidium genehmigt Errichtung und Betrieb der AVR-Bioabfallvergärungsanlage im Sinsheimer „Saugrund“

Wo aus Müll bald Kompost und Gas wird

Archivartikel

Kreis.„Mit der Errichtung und dem Betrieb der Bioabfallvergärungsanlage auf dem Abschnitt V der Kreismülldeponie Sinsheim im „Saugrund“ kommt die AVR Bio Terra GmbH der Pflicht nach, die im Rhein-Neckar-Kreis getrennt gesammelten Bio- und Grünabfälle aus den Haushalten ordnungsgemäß zu entsorgen“, so Regierungspräsidentin Nicolette Kressl in Sinsheim bei der Übergabe der immissionsschutzrechtlichen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5205 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00