Startseite

Falsche Polizisten ergaunern 20 000 Euro vonm Rentnerin

Archivartikel

Südhessen.Trickbetrüger haben von einer Rentnerin rund 20 000 Euro ergaunert. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als Polizisten aus und brachten die Frau dazu, Goldmünzen und Banknoten aus ihrem Bankschließfach zu holen und vor die Wohnungstür zu legen - von dort verschwand das Ersparte spurlos. Wie die Polizei am Dienstag in Darmstadt mitteilte, berichteten am Montag in Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) zudem zahlreiche weitere Menschen von ähnlichen Anrufen falscher Polizisten. Ersten Ermittlungen zufolge fiel aber sonst niemand auf den Trick herein. Die Kriminalpolizei warnte erneut vor der Masche.