Startseite

Festival für junge, deutschsprachige Literatur feiert Premiere

Archivartikel

Heidelberg.Die Breidenbach Studios initiieren in der Region ein neues Festival für junge, deutschsprachige Literatur: Am 28. und 29. August soll das „neu.txt“- Festival Premiere in Heidelberg feiern, teilten die Breidenbach Studios mit. Initiator des Festivals ist Schauspieler Felician Hohnloser. Demnach sollen an beiden Abenden im Garten des Heidelberger Kulturhauses Werke von vier Autorinnen und Autoren präsentiert werden, deren Texte während des Lockdowns entstanden sind. Dabei lasse der Veranstalter den Akteurinnen und Akteuren „sämtliche Freiheiten“, die Plattform zu nutzen. Im Programm sind Texte von Eleonore Khuen-Belasi, Milena Michalek, Philipp Herold und Jakob Nolte. Karten sind unter breidenbachstudios.de erhältlich.

Zum Thema