Startseite

Feuer im ehemaligen Bahnwärterhaus - Brandstiftung vermutet

Archivartikel

Schwetzingen.Ein Feuer am Donnerstagabend im ehemaligen Bahnwärterhaus in Schwetzingen ist vermutlich vorsätzlich gelegt worden. Wie die Polizei mitteilt, geriet der Fußboden des Hauses in der Werkstraße gegen 20 Uhr in Brand, Zeugen meldeten, dass Rauch aus dem Haus nach außen dringen würde. Die Freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer rechtzeitig löschen, bevor es sich

...

Sie sehen 54% der insgesamt 749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema