Startseite

Psychiatrie: Klinik Zum Guten Hirten muss immer wieder Patienten vor sich selbst schützen

Fixierung nur als äußerstes Mittel

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus Zum Guten Hirten besteht nun seit 20 Jahren. Schon kurz nach der Gründung kam die alljährliche Besuchskommission der Stadt Ludwigshafen ins Haus, um einen Bericht zu erstellen. So schreibt es das Landesgesetz vor.

„Das Bild, das die Öffentlichkeit von Psychiatrien hat, ist nicht das beste. Vor allem, wenn es um das Thema Zwang

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00