Startseite

Gesundheit

Heidelberger Blutspendezentrale ruft zu Spenden auf

Archivartikel

Heidelberg.Der Bedarf nach Blut ist groß, die Spendenbereitschaft aber gering. „Unsere Lagerbestände sind niedrig“, sagt Dr. Cornelia Wolf, die die Blutspendezentrale am Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Zelltherapie (IKTZ) in Heidelberg leitet. Operationen, Transplantationen oder die Behandlung bösartiger Tumore sind aber nur dank Transfusionen möglich. Auch wenn es bei Geburten zu

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00