Startseite

Interview

In Extremo: "Wir sind eine moderne Rockband mit alten Instrumenten"

Archivartikel

Mannheim.25 Jahre alt ist die deutsche Rockband „In Extremo“ – die ihren Mittelalter-Klängen bis heute treu bleibt. Am 8.Mai kommt nach einer Verschiebung wegen des Coronavirus ihr 13. Album „Kompass zur Sonne“ raus. Auf ihrer neuen Platte spielen sie altgewohnt Töne, die unter anderem an gesellige Abende im Stirling des 13. Jahrhunderts erinnern. Doch diesmal ist auch ein politischer Anklang kaum zu

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00