Startseite

Jugendliche zündelt und löst mehrere Feuerwehr- und Polizeieinsätze aus

Archivartikel

Worms.Eine 17-Jährige hat in Worms Polizei und Feuerwehr mehrfach auf den Plan gerufen. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch zündete die Jugendliche am Dienstagnachmittag zunächst einen Feuerwerkskörper in der Tortumstraße an. Dieser soll einen geparkten Pkw beschädigt haben. Am Abend gegen 21.30 Uhr rückte die Feuerwehr wegen eines Feuers in der Von-Steuben-Straße aus. Hier brannte Müll am Fahrbahnrand. Gegen 23 Uhr alarmierte die 17-jährige Verursacherin die Feuerwehr schließlich selbst wegen eines brennenden Mülleimers in der Von-Steuben-Straße, Ecke Pfimmanlage. Die 17-Jährige wurde nahe des Brandortes angetroffen und an den Vater übergeben.

Zum Thema