Startseite

Mann stellt sich Bus in den Weg, beleidigt und nötigt Busfahrer

Archivartikel

Worms.Ein Busfahrer ist am Dienstag gegen 13 Uhr von einem potentiellen Fahrgast in Worms beleidigt und an der Weiterfahrt gehindert worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 23-jährige Fahrgast an der Kaiserpassage mit seinem Fahrrad in den Bus einsteigen. Da im Bus aufgrund mehrerer Kinderwagen kein Platz mehr für das Fahrrad war, lehnte der Busfahrer die Mitnahme

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema