Startseite

Mannheim

Mannheimer Corona-Studie - Wichtige Entscheidungen ohne Bundestag getroffen

Archivartikel

Mannheim.Die Corona-Pandemie ist auch die Zeit der Exekutive. Wichtige Entscheidungen werden zwischen Kanzleramt, Krisenkabinett und den Ministerpräsidenten diskutiert und beschlossen. Der Bundestag als gesetzgebendes Organ rückt in den Hintergrund. Rund 45 Prozent der Bevölkerung sprechen sich für erweiterte Sonderbefugnisse der Bundesregierung. Zu diesem Ergebnis kommt eine

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00