Startseite

Thüringen

Nikolas Löbel: Politisches System in Existenzgefahr

Archivartikel

Mannheim/Berlin.Der Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel hat sich zu der Wahl des FDP-Mannes Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten geäußert. Auch er fordert Neuwahlen, wie seine Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Herr Löbel, wie bewerten Sie die Wahl Kemmerichs - mit Blick darauf, dass sie nur durch AfD-Unterstützung möglich war?

Nikolas

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema