Startseite

Gesundheit

Odenwald-Tauber: Medikamentenengpass spitzt sich zu

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Apotheker, Ärzte, Krankenkassen und Pharmaindustrie kämpfen nach wie vor mit den Folgen des Medikamentenengpasses. Das Problem spitzt sich augenscheinlich sogar zu. Augenscheinlich: Wegen mangelhafter Meldepflicht fehlt die Durchsichtigkeit, die genaue Dimension lässt sich nicht exakt beziffern. „Die Situation wird von Monat zu Monat eher schlechter als besser“, meint jedenfalls ein Sprecher

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00