Startseite

Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Archivartikel

Viernheim.Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 3111 in Viernheim ist eine 51-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben fuhr die Frau aus Weinheim am frühen Montagmorgen gegen 8.25 Uhr in Richtung Stadtmitte. Im Bereich des Kreisels Friedrich-Ebert-Straße/Janusz-Korczak-Allee/Käthe-Kollwitz-Straße übersah eine 38-jährige Autofahrerin vorm Abbiegen in die Friedrich-Ebert-Straße die vorausfahrende 51-Jährige. Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin zu Boden und zog sich schwerwiegende Verletzungen zu. Während der Unfallaufnahme war die Friedrich-Ebert-Straße ab dem Kreisel zwischenzeitlich einspurig gesperrt.

Zum Thema