Startseite

Hoffenheim

Schreuder: "Wir sind noch nicht gut genug"

Archivartikel

Sinsheim.Christopher Baumgartner konnte sich über sein gutes Spiel und seinen zweiten Bundesliga-Treffer  überhaupt nicht freuen. „Ich muss mindestens ein zweites Tor machen“, sagte der Hoffenheimer nach der 2:3-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg und fand klare Worte für den vor allem im ersten Durchgang enttäuschenden Auftritt der TSG: „Wir haben in der ersten Hälfte ein ganz schlechtes Spiel gemacht,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema