Startseite

Sperrung der Bahnhofstraße wegen Gasaustritt aufgehoben

Archivartikel

Neckargemünd.Wegen eines Lecks an einer Gasleitung in Neckargemünd (Rhein-Neckar-Kreis) sind am Montag mehrere Häuser und Wohnungen geräumt worden. Rund 26 Bewohner wurden dabei in Sicherheit gebracht und auch der Schienenverkehr am Bahnhof eingestellt, berichtete die Polizei. Zuvor hieß es, es seien 150 Personen evakuiert worden.

Rettungsdienste richteten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00