Startseite

Streit in Pizzeria ruft Polizei auf den Plan

Archivartikel

Darmstadt.Eine Auseinandersetzung zwischen zwei 42 und 49 Jahre alten Männern ist am Sonntagabend (16.8.) in den Mitarbeiterräumen einer Darmstädter Pizzeria offenbar eskaliert und hat im Anschluss die Polizei auf den Plan gerufen. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Streit zwischen 19 Uhr und 19.30 Uhr in dem Lokal in der Karlstraße stattgefunden, wobei sich ein 42-jähriger Streitbeteiligter Stichverletzungen zuzog und sich wenige Stunden später in ein
Krankenhaus begab. Weil das Verletzungsbild einen strafrechtlichen Zusammenhang vermuten ließ, wurde die Polizei zeitversetzt von Mitarbeitern des Krankenhauses über den Sachverhalt informiert. Die Beamten der Ermittlunsggruppe-City haben den Fall übernommen und ein Strafverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern derzeit an. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 06151/9690
entgegengenommen.