Startseite

Sparkurs

Südzucker verteidigt Werksschließungen

Archivartikel

Mannheim.Nach massiven Verlusten im Kerngeschäft hat Südzucker-Vorstandschef Wolfgang Heer das Aus von fünf Werken verteidigt. „Die aktuellen Schließungen sind aus unserer Sicht unvermeidbar, um auf dem europäischen Zuckermarkt weiter zu bestehen“, sagte Heer am Donnerstagmorgen auf der Jahrespressekonferenz in Mannheim. Im Zuge  des Sparkurses sollen insgesamt 700 Jobs wegfallen, davon 300 in der

...

Sie sehen 46% der insgesamt 868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema