Startseite

Trio schlägt auf 52-Jährigen ein und raubt Handy

Südhessen.Ein 52 Jahre alter Mann ist am Samstag (12.9.) auf seinem Weg entlang einer Gartenkolonie in Schaafheim von drei noch unbekannten Täter zu Boden geschlagen und beraubt worden. Nach ersten Ermittlungen hatte das Trio den 52-Jährigen gegen 1.30 Uhr in der Adelungstraße abgepasst, angesprochen, sofort mit Schlägen attackiert und das Handy des Schaafheimers entwendet. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Zur Personenbeschreibung der Flüchtenden liegen derzeit keine detaillierten Angaben vor. Es soll sich um drei etwa 20 bis 30 Jahre alte Männer mit einem osteuropäischen Erscheinungsbild handeln. Die Kriminalpolizei in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und sucht dringend Zeugen, denen möglicherweise vor oder nach der Tat, verdächtige Personen oder Personengruppen im Bereich der Gartenkolonie aufgefallen sind. Unter der Rufnummer 06151/9690 ist die Erreichbarkeit des Kommissariats 35 gegeben und werden alle sachdienlichen Hinweise zu dem Raub entgegengenommen.