Startseite

Überfall am Bahnhof Mitte - Geldkarte geraubt

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 35-jähriger Mann ist am Donnerstagmorgem am Bahnhof Mitte in Ludwigshafen geschlagen und beraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, sprach ein Unbekannter den 35-jährigen Mannheimer gegen 5 Uhr an und forderte plötzlich dessen Geldbeutel. Dazu schlug und trat er auf sein Gegenüber ein, bis dieser stürzte. Der Täter konnte sich eine Bankkarte des Opfers greifen

...

Sie sehen 57% der insgesamt 705 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema