Startseite

Unfall unter Drogeneinfluss mit 10.000 Euro Sachschaden

Archivartikel

Hockenheim.Ein 33-jähriger Opelfahrer hat am Donnerstag in Hockenheim einen Unfall mit einem Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stand der Mann unter Drogeneinfluss.

Der 33-jährige war gegen 19.30 Uhr in einen Kreisverkehr eingefahren und wollte ihn an der Ausfahrt am Südring in Richtung Ringstraße verlassen. Dabei

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1373 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema