Startseite

Blaulicht

Von Bremse abgerutscht und in Einkaufmarkt gefahren

Archivartikel

Bad Bergzabern.Vermutlich weil er von der Bremse abgerutscht ist, ist ein 84-Jähriger mit seinem Wagen in die Schaufensterscheibe eines Einkaufsmarktes gefahren. Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Freitagmorgen. Im Inneren des Marktes fiel durch den Aufprall ein Regal um, diverse Getränkeflaschen gingen zu Bruch. Verletzt wurde niemand. Der Führerschein des Mannes wurde aufgrund dessen Gesundheitszustandes vorläufig sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von rund 14000 Euro. 

Zum Thema