Startseite

Vorerst keine Alarmstufe mehr bei Waldbrandgefahr

Archivartikel

Hessen.Nach den Niederschlägen der vergangenen Tage und dank der zuletzt etwas gesunkenen Temperaturen ist die Waldbrandgefahr in Hessen zurückgegangen. Das Umweltministerium in Wiesbaden hob am Dienstag die seit 6. August geltende Waldbrandalarmstufe A, die zweithöchste Stufe, mit sofortiger Wirkung auf, wie es mitteilte. Damit gelte nun vorerst keine Alarmstufe mehr. Auch für die nächsten Tage sei nach der aktuellen Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes nicht mit einer Brandgefährdung zu rechnen.