Startseite

Wetter in Hessen weiter wechselhaft 

Archivartikel

Offenbach.Die Hessen müssen sich weiter auf eine Mischung aus Sonne, Wolken und Regen einstellen. Morgen gebe es wechselnde Bewölkung, einzelne Schauer und im Süden auch längere Zeit freundliches Wetter, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 17 und 20 Grad, an Rhein und Main könne es auch wärmer werden. Es wehe ein schwacher Wind. Am Montag bleibe es dann nach der Auflösung von Nebelfeldern heiter bis wolkig. Im Norden regnet es auch mal. Die Höchsttemperatur liegt laut Prognose zwischen 18 und 22 Grad, im Bergland um 16 Grad.