Wetter

Infografik

Warum auf große Hitze meist Gewitter folgt

Rhein-Neckar.Mit sehr hohen Temperaturen und zunehmend schwülem Wetter geht die Woche im Südwesten zu Ende. Für den Freitag hatte der Deutsche Wetterdienst für die Metropolregion Rhein-Neckar eine Hitzewarnung ausgesprochen. Auf hohe Temperaturen folgen meist Unwetterwarnungen. Vor allem im Bergland könne es am Samstag vom Nachmittag an heftige Gewitter geben, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Diese Grafik zeigt, warum diese beiden Wetterphänomene so eng miteinander verbunden sind.