Biblis

Vogel- und Naturfreunde Geselligkeit bei Nordheimer Verein

Apfelfest mit frischem Saft

Nordheim.Beim fünften Apfelfest der Vogel- und Naturfreunde in Nordheim drehte sich alles um das schmackhafte Obst. Vorsitzender Gerhard Billau und seine fünf Helfer hatten dazu Tische und Bänke auf dem idyllischen Grundstück aufgebaut. In der kleinen Holzhütte, die in eine Cafeteria umgewandelt war, standen unzählige Kuchen zur Auswahl. Dazu gab es frischen Kaffee und die Gäste fühlten sich bei spätsommerlichem Wetter wohl.

Aber auch für Anschauungsunterricht war gesorgt. Frisch gewaschene Äpfel wanderten neben dem kleinen Vereinsheim in die Presse und wurden zu Saft verarbeitet. Frisch getrunken, schmeckte dieser nicht nur den Kindern, sondern allen Gästen. Der naturtrübe Saft wurde gegen eine Spende abgegeben.

Nachdem im vergangenen Jahr für den lang geplanten Holzbackofen das Fundament gegossen wurde, konnten Mitglieder und Gäste die Fortführung der Arbeiten begutachten. Von Architekt Bruno Baumgärtner geplant, werden die Maurerarbeiten jetzt ehrenamtlich von der Firma Franz Weska und Sohn ausgeführt. Fell

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional