Biblis

Tanzen Reisekostenzuschuss für die Gruppe „Mio“

Beide Bürgerstiftungen legen zusammen

Archivartikel

Biblis.„Wir haben gehört, dass ihr ganz toll tanzt und sogar bald an einem großen Turnier teilnehmt“, wandte sich Britta Spatz, Vorsitzende der Bürgerstiftung Biblis, an die 16 Mädchen der Jazz- und Modern-Dance-Gruppe „Mio“. Die jungen Tänzerinnen, die größtenteils aus Biblis und Bobstadt stammen, nehmen im Dezember an der Weltmeisterschaft in Polen teil. Einen Zuschuss von 1000 Euro für die

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional