Biblis

Kraftwerksgespräch Akteure werben für die Chance nach der Stilllegung / Investitionen steigen wieder

Beim Rückbau "nach vorne schauen"

Archivartikel

Biblis.Beim 70. Kraftwerksgespräch in Biblis hat Leiter Horst Kemmeter zunächst die jüngsten Schritte in den Verfahren referiert: Genehmigung zum Rückbau der Blöcke A und B am 30. März dieses Jahres, Genehmigung zur Umsetzung dieser Erlaubnis am 1. Juni, seitdem erste vorbereitende Arbeiten im Kraftwerk. Etwa 100 geladene Gäste waren der Einladung zum Gespräch im Infozentrum des Werks

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2558 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel