Biblis

Sitzungen Ortsbeiräte und der Bauausschuss treffen sich

Beratungen zum Haushalt

Archivartikel

Biblis.Die Gemeinde Biblis geht nach der Einbringung des Haushalts im Dezember in eine neue Sitzungsrunde. Am Mittwoch, 13. Januar, tagen zunächst der Ortsbeirat Nordheim und der Bau-, Gewerbe-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss ab 19 Uhr in der Kultur- und Sporthalle in Nordheim.

Zunächst geht es um die Untersuchungsergebnisse der Siedlungsentwicklungspotenziale im Ortsteil Nordheim und die Vorstellung möglicher Erweiterungsstandorte. In einem weiteren Tagesordnungspunkt steht dann die Bauleitplanung der Gemeinde Biblis für den Bebauungsplan „Zum Alten Wasserwerk 3“ auf der Tagesordnung. Dort soll ein Wohngebäude auf einer bisher unbebauten Fläche errichtet werden. Ausschuss und Ortsbeirat sollen grünes Licht für den Aufstellungsbeschluss und die Auslage der Unterlagen geben, damit sich Bürger und Behörden zu dem Bauvorhaben äußern können. Schließlich berät der Ortsbeirat allein über den Haushalt für das Jahr 2021 und spricht eine Beschlussempfehlung aus.

Am Donnerstag, 14. Januar, tagt dann ab 19 Uhr der Ortsbeirat Wattenheim im Dorfzentrum. Auch hier geht es um den Haushalt für das Jahr 2021. Außerdem soll der Gehweg zur Brücke zwischen St. Christophorus-Straße und der Weschnitz einen Namen bekommen. Beide Sitzungen sind öffentlich. Allerdings sind die Corona-Regeln einzuhalten. kur

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional