Biblis

Kunst im Rathaus Arbeiten von Ralf Johannes Kratz in Biblis

Bilder, die zum Lächeln einladen

Archivartikel

Biblis.Ab Mittwoch, 15. Januar, stellt Ralf Johannes Kratz in der Reihe „Kunst im Rathaus“ seine Werke in der Bibliser Verwaltung aus. Fröhliche, freundliche Farbkompositionen charakterisieren seine Ölcollagen. „Naive Malerei, Bilder, die ein Lächeln schenken und dennoch einladen einzutauchen und Eigeninterpretationen zulassen“, beschreiben die Ausstellungsmacher die Arbeiten. In den Bildern werden oftmals auch Gold- und Silberfolien eingearbeitet. Zu diesen spiegelnden Flächen kommen reliefartige oder mit Spachtelmasse aufgetragenen Hervorhebungen. In erster Linie entstehen die Arbeiten des Künstlers auf Leinwand, Papier, Holz oder Pappe. Darüber hinaus fertigt der ausgebildete Schlosser auch Metallskulpturen, teilweise kombiniert mit Ton und Holz. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional