Biblis

Blutmond über der Maulbeeraue

Archivartikel

Nordheim.Eine ganz besondere Aufnahme der totalen Mondfinsternis hat uns gestern Julian Lösch aus Nordheim geschickt: Am späten Freitagabend schoss er über der Maulbeeraue zehn Fotos von dem Erdtrabanten, der sich dabei von Blutrot zu silbrig Gelb verfärbte. Das Ganze hat er in eine einzige Aufnahme gepackt. So ist deutlich zu sehen, wie der Mond nach und nach wieder aus dem Erdschatten tritt. Unter dem Himmelskörper ist hellleuchtend der Mars zu erkennen. red /

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional