Biblis

Einsatz

Bürstädter Wehr hilft in Biblis aus

Archivartikel

Biblis.Unterstützung der Feuerwehr hat der Rettungsdienst am Samstagnachmittag in Biblis benötigt. Gegen 15.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Biblis in die Eichendorfstraße alarmiert, weil eine erkrankte Person aus dem Obergeschoss zum Rettungswagen gebracht werden musste. Doch das Treppenhaus war zu schmal für einen Transport mit einer Krankentrage. Deshalb wurde zusätzlich die Feuerwehr Bürstadt mit ihrem Hub- rettungsfahrzeug alarmiert. Ralf Becker von der Bibliser Feuerwehr äußert sich dankbar für die Hilfe der Kollegen: „Mit dem Bürstädter Fahrzeug konnte der Patient vorsichtig und zügig nach unten gebracht werden.“ Nach knapp einer Stunde war der Einsatz mit mehreren Fahrzeugen und 18 Mann beendet. cos

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional