Biblis

Landwirtschaft Schwieriges Geschäft mit den Zuckerrüben / Große Unterschiede in der EU / Pflanzenschutzmittel verboten

„Das ist ein trauriges Spiel“

Archivartikel

Ried.„Rüben? Baue ich dieses Jahr zum letzten Mal an“, sagt Markus Bechtloff. Es lohne sich nicht mehr. „Es ist wie mit der Milch: Als die Kontingentierung weggefallen ist, ging der Preis in den Keller.“ Vor drei Jahren bekam der Bürstädter Landwirt doppelt so viel für seine Rüben. Doch 2017 wurde die Europäische Zuckermarktordnung abgeschafft. Sie hatte die Produktion mit Quoten und Subventionen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional