Biblis

Sport Jugendfußballer messen sich ohne Punkte und Pokale

F-Jugend-Teams haben viel Spaß beim Wintercup

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Zum dritten Wintercup hatte der Jugendförderverein (JFV) BiNoWa in die Bürgerhalle nach Groß-Rohrheim eingeladen. Dort spielten zehn F-Jugendteams im Fair-Play-Verfahren, also ohne Zählen von Punkten und Ausspielung von Platzierungen, gegeneinander. Die Freude der Kinder am Fußballspielen stand ganz im Vordergrund und wurde durch das Turnier gefördert.

Die Nachwuchskicker des FC

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional