Biblis

Politik Alle Fraktionen gegen die Anlage im Gewerbegebiet „Am Hohen Weg“ / Wetzel will nur noch Lager und Sortierung bauen

Firma verzichtet auf den Brecher

Biblis.Die Erweiterungspläne des Abbruchunternehmens Wetzel in Biblis sind wohl Makulatur – zumindest am zuletzt vorgesehenen Standort im Gewerbegebiet „Am Hohen Weg“ gegenüber der Gewerbestraße. Alle drei Fraktionen in der Gemeindevertreterversammlung haben auf Nachfrage angekündigt, das 2018 noch einmütig genehmigte Vorhaben in ihrer Sondersitzung am kommenden Donnerstag (19 Uhr, Rathaus) zu

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional